Kontakt / Info-Material bestellen

Veranstaltungen

Zur Zeit liegen keine Veranstaltungshinweise vor.

aktuelle Publikationen

Immer aktuell – unsere Heimzeitungen Wüstenhöfer Aktuell und Wüstenhöferstraße

Stellenangebote

Es liegen aktuelle Stellenangebote vor – schauen Sie jetzt rein!

Impressum / Datenschutz


Gruener Haken 2018Auszeichnung - Bewohnerzufriedenheit 78%

Auszeichnung - Attraktiver Arbeitgeber PflegeAuszeichnung - Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber
Drucken

Sommerfest bei strahlendem Wetter

 

Am 10. Juli feierten wir unser großes, öffentliches Sommerfest.

 

Das Fest wurde mit einem ökumenischen „Open Air“ Gottesdienst eröffnet, in dessen Verlauf drei Mitarbeiterinnen der Borbecker Einrichtung das „Goldene Kronenkreuz der Diakonie“ verliehen wurde.

Der Posaunenchor des CVJM Borbeck sorgte hierbei für die passende musikalische Untermalung.

Sommerfest 2016

Zur Mittagszeit nahm das Festprogramm dann mächtig Fahrt auf:

Der Alleinunterhalter Guido Goodrich sorgte für beste Stimmung im komplett gefüllten Garten des Altenheims.

 

Apropos komplett gefüllt: Das waren auch die Mägen der Besucher, denn die Leckereien vom Grill fanden reißenden Absatz.

Wer nach Würstchen, Steaks und Salaten noch „Platz über“ hatte, konnte mit Torten und frisch gebackenen Waffeln umgehend „nachlegen“.

 

Ein Bücherflohmarkt der Gemeindebücherei, ein Schmuckstand sowie ein kleiner Trödelmarkt vor dem Haupteingang waren weitere Anziehungspunkte – ebenso wie die große Tombola, die mit tollen Gewinnen lockte.

 

Natürlich wurde auch an die kleinen Gäste gedacht – vom Kinderschminken über einen stelzenlaufenden Ballonkünstler bis zum (EM-gemäßen) Torwand-Schießen blieben keine Kinderwünsche offen.

 

Fazit: Ein rundum gelungener Festtag an der Wüstenhöferstraße! 


 
Drucken

Kronenkreuz an Mitarbeiterinnen verliehen

 

Bei herrlichem Wetter wurden am 10. Juli 2016 drei Mitarbeiterinnen des Ev. Altenheim Bethesda für ihre diakonischen Verdienste ausgezeichnet.Kronenkreuzverleihung 2016

Frau Christine Klosek, Frau Andrea Rataiczak und Frau Andrea Scholtyssek sind seit über 25 Jahren in unserem Hause tätig und erhielten für ihr vorbildliches berufliches Wirken das „Goldene Kronenkreuz der Diakonie“.

 

Die Ehrung wurde durch Herrn Pfarrer Andreas Müller, Vorstandsvorsitzender des Diakoniewerks Essen, vorgenommen. Der Festakt erfolgte im Rahmen eines gemeinsam von Diakon Stefan Westphalen und Pfarrer Bernhard Menzemer durchgeführten ökumenischen „Open Air“- Gottesdienstes. Dieser war zugleich Auftakt des großen öffentlichen Sommerfests unserer Einrichtung.

 

 
Drucken

Angekommen...

 

…im neu errichteten Gebäudeteil ("Flügel 3") sind seit Ende Februar die ersten 30 Bewohnerinnen und Bewohner unseres Hauses.

 

Im Rahmen der gesamten Baumaßnahme stellt dies einen Meilenstein dar, dem die Bewohner, die Mitarbeiter und alle am Bau beteiligten Personen in den vergangenen Monaten mit großer Vorfreude entgegenstrebten.

Eröffnungsgottesdienst des NeubauflügelsDer neue Flügel wurde vor dem Umzug der Bewohner zunächst im Rahmen eines durch Pfr. Menzemer geleiteten Eröffnungsgottesdienstes feierlich eingeweiht.


In den kommenden Monaten wird der „Flügel 1“, die Verbindung zwischen dem alten Haupteingang und dem neuen Foyer, auf allen Etagen umfassend saniert und modernisiert.

 

Für (trotz jeder Vorsorge und Umsicht) etwaige für unsere Bewohner und Gäste hierdurch entstehenden Unannehmlichkeiten bitten wir bereits an dieser Stelle, getreu dem Motto „wo gehobelt wird, fallen Späne“, vielmals um Ihr Verständnis!

 

 
Drucken

Eröffnungsgottesdienst Neubauflügel

 

Sehr geehrte Angehörige,

ein weiterer Meilenstein im Zuge unseres großen Um- und Erweiterungsbauvorhabens steht unmittelbar bevor – am 16. Februar diesen Jahres werden die ersten Bewohner den neu errichteten Gebäudeflügel beziehen!

 

EinweihungDie Baumaßnahme dauert noch an und wird im laufenden Monat durch die Modernisierung des Bestandsgebäudes unmittelbar fortgesetzt.

Entsprechend wird die "reguläre" Einweihungsfeier erst nach der kompletten Fertigstellung der Gesamt-Baumaßnahme (im Jahresverlauf 2017) erfolgen.

 

Dennoch - wir möchten nicht zuletzt für unsere Bewohnerinnen und Bewohner den Erstbezug des Neubauflügels angemessen würdigen: Am 15.02.2016 werden wir daher, unter Leitung von Pfr. Bernhard Menzemer, um 10 Uhr einen Einweihungs-Gottesdienst in unserem Hause veranstalten.

 

Wir möchten auch alle interessierten Angehörigen schon heute ganz herzlich zu diesem feierlichen Akt einladen und freuen uns auf Ihr Kommen!


 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 16