Kontakt / Info-Material bestellen

Veranstaltungen

Zur Zeit liegen keine Veranstaltungshinweise vor.

aktuelle Publikationen

Immer aktuell – unsere Heimzeitungen Wüstenhöfer Aktuell und Wüstenhöferstraße

Stellenangebote

Es liegen aktuelle Stellenangebote vor – schauen Sie jetzt rein!

Impressum / Datenschutz


Gruener Haken 2018Auszeichnung - Bewohnerzufriedenheit 78%

Auszeichnung - Attraktiver Arbeitgeber PflegeAuszeichnung - Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber
Drucken

Unsere Personalverwaltung und Buchhaltung

Heike Ostgathe

Heike Ostgathe
– Personalverwaltung –

 

Im Zuge der Kooperation im Verwaltungsbereich mit dem Ev. Altenheim Bethesda übernahm ich mit meinem Eintritt in die Wohnstätten für geistig Behinderte in Essen gGmbH ab 01.11.2003 die Abwicklung aller personalrelevanten Tätigkeiten für beide Häuser.

 


 Patrick Pobig

Patrick Pobig
– Personalverwaltung –

 

Am 01.08.2003 begann meine Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation im Ev. Altenheim Bethesda. Nach bestandener Prüfung übernahm ich eine Stelle in der allgemeinen Heimverwaltung des Hauses.

 

Nach vier Jahren übernahm ich eine Stelle in der Personalverwaltung und bearbeite zusammen mit Frau Ostgathe – im Rahmen einer Bürogemeinschaft mit den Wohnstätten für geistig Behinderte gGmbH – alle Personalfälle in beiden Häusern.

 


Silke Messina

Silke Messina
– Buchhaltung –

 

Die Buchhaltung des Ev. Altenheimes Bethesda unterstütze ich seit dem 01.07.1991.
Zuerst während meiner Ausbildung und nach abgeschlossener Prüfung ab Anfang 1994 als Kauffrau für Bürokommunikation im Bereich der Bilanzbuchhaltung für das Altenheim sowie - im Rahmen einer Bürogemeinschaft - für die Wohnstätten für geistig Behinderte in Essen gGmbH.

Mein Zuständigkeitsbereich umfasst u. a. das monatliche Controlling und die Jahresabschlussarbeiten für beide Einrichtungen.
Bei Rückfragen rund um die Heimkosten-Abrechnungen bin ich – neben meinem Kollegen Daniel Scheffner – gern Ihre Ansprechpartnerin.


Natascha Mizgalski

Natascha Mizgalski
– Buchhaltung/Rechnungswesen–

 

Im Jahr 2008 habe ich hier im Ev. Altenheim Bethesda ein Praktikum für 6 Monate, im Rahmen einer 2 jährigen Umschulung, absolviert. In dieser Zeit ist es mir ermöglicht worden, in den Bereichen der Verwaltung, Qualitätsmanagement und der Buchhaltung meine Erfahrungen zu sammeln.

Im Juli 2010 übernahm ich eine Stelle in der Buchhaltung/Rechnungswesen, da meine Vorgängerin in die Passivphase der Altersteilzeit eingetreten ist. Seitdem sorge ich für fristgerechte Ein- und Auszahlungen sowie die Verbuchung sämtlicher Buchungsfälle für das Ev. Altenheim Bethesda und die Wohnstätten für geistig Behinderte in Essen gGmbH.


Daniel Scheffner

Daniel Scheffner
– Buchhaltung –

 

Meine Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation begann ich am 01.08.2001 hier im Hause und hatte dann – nach bestandener Prüfung – das Glück ab Juli 2004 ein fester Bestandteil der hiesigen Buchhaltung zu werden.

 

In erster Linie umfassen meine Zuständigkeiten die Abrechnung mit Selbstzahlern, Pflege- und Krankenversicherungen sowie Sozialhilfeträgern. Darüber hinaus bin ich auch für die allgemeine Heimverwaltung der uns verbundenen Wohnstätten für geistig Behinderte gGmbH mitverantwortlich.

 

Neben dem Beruf bilde ich mich im Abendstudium zum Ökonomen im Gesundheits- und Sozialwesen (VWA) weiter.